Aktuelles2019-11-04T14:58:39+00:00
3Oktober , 2022

15. Oktoberfest in der Feldmark

Der Startschuss ist gefallen, der Aufbau des größten Festzeltes in Dorsten hat begonnen.
Am 8.10. werden tausende feierwütige diese Bretter zum Beben bringen. Einlass ab 16:30Uhr!!!
Fassanstich um 18:45Uhr durch unser Königspaar Michael und Anja!
DJ Peter Sutrop und das HOFBRÄUREGIMENT stehen schon in den Startlöchern.
Einige wenige Restkarten sind noch über die Vorstandsmitglieder, per PN oder über
oktoberfest@schuetzenverein-dorsten-feldmark.de 
zu bekommen 

28August , 2022

15. Oktoberfest in der Feldmark

Das 15. Oktoberfest in der Feldmark wirft seine Schatten voraus. Im Größte Festzelt im weiten Umkreis wird DJ Peter Sutrop das Partyvolk anheizen bis die Vollblutmusiker des Hofbräuregiments die Bühne stürmen.
Einlass ab 17:00 Uhr.
Eine Abendkasse wird nicht angeboten.
Aktuell können noch ein paar Restkarten über alle Vorstandsmitglieder und Hauptleute erworben werden.
Oder via über PN oder Mail
an oktoberfest@schuetzenverein-dorsten-feldmark.de
oder per Kontaktformular.
https://schuetzenverein-dorsten-feldmark.de/kontaktformular
(Preis pro Karte 20€) 
21August , 2022

Feldmärker Bataillonsfest 2022

Wenn die Feldmärker Schützen feiern, ist dies meistens ein Garant für gelungene
Feste. Verteilt auf ́s Jahr werden in der Feldmark so manche Stunden in Feierlaune verbracht.
So wird am Samstag, den 27. August 2022 ab 19 Uhr das jährliche Sommer- und Bataillonsfest
stattfinden. Dieses Mal wird das Fest auf dem Hof Rexfort am Lohmannskamp in der Feldmark
2 veranstaltet. Hier hat das neue Königspaar Michael Seidel und Anja Lukassen eine offizielle
Aufgabe nach dem erfolgreichen Schützenfest zu erfüllen: Zusammen mit ihren Prinzregenten
und Ehepartnern Stefan Lukassen und Bianca Seidel werden sie am frühen Abend fleißig Lose
für die große Tombola an den Mann bzw. an die Frau bringen. Die vier können den Gästen den
Losekauf sehr empfehlen, denn es gibt attraktive Preise zu gewinnen.
Ein weiterer Höhepunkt des Abends wird die Siegerehrung der stattgefundenen
Vereinsmeisterschaft im Luftgewehrschießen sein. Alle Vereinsmitglieder können in den
Klassen „Vorstand“, „1. Kompanie“, „2. Kompanie“, „3. Kompanie“ und „Sportschützen“
teilnehmen. Auch alle Frauen sind eingeladen, um in der Gruppe „Damen“ am
Ausscheidungswettkampf teilzunehmen. Die Schießanlage im Feldmärker Schützenheim ist am
22., 25. und 26. August von 18 bis 22 Uhr für Wettkampfwillige geöffnet.
Der Feldmärker Schützenverein lädt mit dem Sommer- und Bataillonsfest mit Tanz nicht nur
seine Mitglieder zum Besuch ein, sondern alle Gäste sind herzlich willkommen. Für ́s leibliche
Wohl zu günstigen Preisen ist mit verschiedenen kühlen Getränken inklusiv einem Cocktail-
Stand und einem Imbiss-Angebot bestens gesorgt.

Nach oben